Der 2. Weihnachtsmarkt in Eckenheim

Es war einmal ein Samstag in Eckenheim. Das Wetter war etwas windig und ab und zu fielen ein paar Tropfen Regen doch es blieb trocken. Auf dem Schulhof der Münzenbergerschule standen viele Stände und es roch nach, Crêpes, Bratwurst, Kartoffelsuppe und Popcorn. Die Lichter brannten und es erklang Musik in der Luft.

Weihnachtsstimmung lag in der Luft und viele Menschen aus Eckenheim und Umgebung trafen sich um diese Stimmung zu genießen.

Der Weihnachtsmann hatte sogar den Weg in die Münzi gefunden und die großen Kinderaugen schauten gespannt. Was hat er wohl in seinem Sack? Schokoladen Weihnachtsmänner, Nüsse, Äpfel und Mandarinen hatte er mitgebracht.

….und wenn der Weihnachtsmann nicht so beschäftigt ist, kommt er vielleicht nächstes Jahr wieder.

Anja Volkardt, SEB