Update zu den aktuellen Informationen zum Umgang mit Corona in Schulen (18.03.2020)

Mittwoch, 18.03.2020 10:40 Uhr

Up date zu den aktuellen Informationen zum Umgang mit Corona in Schulen

Liebe Eltern,

der Personenkreis, für den eine Notbetreuung möglich ist, wurde erweitert. Bitte überprüfen Sie, ob es für Sie zutrifft und melden Sie sich bitte bis Donnerstag, 19.03.2020, per Email unter

poststelle.muenzenbergerschule@stadt-frankfurt.de

Zur besseren Planung geben Sie bitte an, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Sie die Notbetreuung für Ihr*e Kind*er benötigen. Wir benötigen ebenfalls eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers.

Im Folgenden ein Auszug aus den neuen Informationen des Ministeriums für Soziales und Gesundheit:

Informationen auch unter: Umgang mit Corona in Kita und Kindertagespflegestellen

Personen, die unmittelbar mit der Auszahlung von Geldleistungen nach einem der folgenden Gesetze befasst sind:

    • Zweites Buch Sozialgesetzbuch,
    • Drittes Buch Sozialgesetzbuch,
    • Asylbewerberleistungsgesetz
    • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unmittelbar in den Sektoren der Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz tätig sind, soweit von dem Arbeitgeber der Nachweis erbracht wird, dass ihre Tätigkeit zwingend erforderlich ist
    • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Lebensmitteleinzelhandel
    • Fachkräfte in Tageseinrichtungen für Kinder gemäß § 25 Hessisches Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch
    • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Gesundheit in der
      • stationären medizinischen Versorgung
      • Versorgung mit unmittelbar lebenserhaltenden Medizinprodukten, die Verbrauchsgüter sind
      • Versorgung mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und Blut- und Plasmakonzentraten zur Anwendung im oder am menschlichen Körper
      • Laboratoriumsdiagnostik

Auszug aus der Homepage des Ministeriums für Soziales und Gesundheit:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2/umgang-mit-corona-schulen