Weihnachtspäckchen packen in der Münzenbergerschule

122 Päckchen dürfen ihre Reise in die Ukraine, Rumänien und Bosnien antreten! Wir bedanken uns für die vielen Sachspenden, den fleißigen Händen und bei der „Schlittenfahrerin“, die die vielen Päckchen (nach gemeinsamen Verladen mit den Schülern), zur Sammelstelle gefahren hat!

Es war wieder eine schöne Aktion und Kinderzukunft.de sagt „Danke“, dass unsere Münzi wieder einen so großen Beitrag dazu geleistet hat.

Einen schönen 1.Advent wünschen
das NASCHU Team, der Förderverein und der SEB!

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Liebe Eltern und liebe Schüler,

seit 1995 sammelt die Stiftung Kinderzukunft gemeinsam mit Kindertagesstätten und Schulen Weihnachtspäckchen für arme Kinder.

Auch dieses Jahr möchten wir wieder mit Ihrer Hilfe an der Aktion teilnehmen.

Hierzu laden wir Sie und die Kinder herzlich am Freitag, den 30.11.2018 von 15:00 – 17:00 Uhr in den Schülertreff der Münzenbergerschule ein.

Gemeinsam wollen wir an diesem Nachmittag zusammen die Päckchen packen. Geschenke oder fertig gepackte Päckchen (bitte kennzeichnen ob Junge oder Mädchen und Alter) können auch schon vorab bei Frau Schratz, Frau Burkhardt, Frau Schuler im Schülertreff abgegeben werden.

Über folgende Dinge freuen sich die Kinder:

  • Neue Kinderbekleidung; Mützen, Schals, Oberteile, Sportsachen (Zollbestimmung)
  • Accessoires: Anstecker, Gürteltaschen, Brustbeutel, Schmuck, Haarspangen, Haargummi, Haarreifen etc.
  • Schul- und Bastelsachen: Stifte, Bleistifte, Radiergummi, Einbände für Schulhefte, Schulhefte, Tagebuch, Briefpapier, Notizblöcke, Wasserfarben, Pinsel, Blöcke zum Ausmalen, Mandala etc.
  • Hygieneartikel: Zahnbürsten, Zahnpasta, Duschgel, Haarpflege, Cremes
  • Spielsachen: Puppen, Jojos, Autos, Karten und Würfelspiele
  • Original verpackte Süßigkeiten (Lutscher, Bonbons, Schokolade (mindestens noch drei Monate haltbar)

Folgende Dinge bitte NICHT verschenken:

  • Bücher
  • Spiele mit deutscher Spielanleitung
  • Gebrauchte Kinderkleidung
  • Spraydosen

Zum Verpacken benötigen wir:

  • einen (Schuh-)Karton, Geschenkpapier, Geschenkband

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier: https://kinderzukunft.de

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Aktion und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Beste Grüße,

die Nachmittagsbetreuung, der SEB und der Förderverein

Anhang: Dieses Anschreiben als PDF

Der Weltraum – unendlich viel Seiten – wir blättern uns durchs All – in der „langen Lesenacht“ der Münzi

Am 16.11.2018 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr die „Lange Lesenacht“ in und rund um unsere Bibliothek statt.
Darth Vader, die ‚Milchstraße in Person‘, ein Astronaut und ein Sternenmann – die Macher der Langen Lesenacht hatten sich spannende Geschichten und Personen ausgedacht und entführten so die Kinder in „unendliche Weiten“.
Sie wurden zu den Sternbildern im Himmel geführt, hörten Geschichten vom „Kleinen Prinzen“ (sowohl auf deutsch als auch auf französisch), lauschten den Episoden der Star Wars-Saga und wurden in die Welt eines kleinen außerirdischen Roboters entführt, der uns Erdlinge besuchte.
Kreativ werden konnte man auch: So schwirrten am Ende des gelungenen Abends viele gebastelte CD-Ufos durch die Räume.
Den Abschluss der gelungenen Lesenacht markierte schließlich das „Kinder-gegen-Eltern-Quiz“, wo die Größe der Planeten unseres Sonnensystems bestimmt und in die richtige Reihenfolge gebracht werden mussten.
Eine rundum gelungene Lesenacht, die zum Staunen, Knobeln, Zuhören und Träumen einlud- vielen Dank!!

Der neue Schulelternbeirat

Dürfen wir uns vorstellen Ihr/Euer Schul-Eltern-Beirat (SEB) für die nächsten zwei Jahre.

Ali Duru (2b), Anja Volkardt (3c), Mark Ullrich (2d), Sabine Balk (3c), Genia Hauser (1c)

Wo drückt der Schuh? Was gefällt mir besonders gut? Warum ist das so? Wie bekomme ich Kontakt zur Schulleitung? Wie kann ich die Schule unterstützen? Für die vielen Fragen die es rund um den Schulalltag gibt und noch mehr, wollen wir Ihnen/Euch helfen.

Bei Fragen, Sorgen und positiven Dingen einfach melden: SEB-Muenzi@gmx.de.