SEB: Baumaßnahmen in den Herbstferien nicht wie angekündigt beendet

Mit großer Sorge haben wir Eltern wahrgenommen, dass die in den Herbstferien versprochenen Container noch nicht aufgestellt wurden. Auch die Baumaßnahmen zum Brandschutz sind nicht wie geplant umgesetzt. Nach den vielen bisherigen Verzögerungen ist das offen gesagt ein Skandal!

Wir fragen uns, woran das liegt und würden eine Stellungnahme von den zuständigen Ämtern hören! Angefragt haben wir als Schulelternbeirat.
Die erweiterte Schulbetreuung hat jetzt ein gewaltiges Problem, wenn die Betreuungsräume in der kalten Jahreszeit nicht zur Verfügung stehen. Es hängt soviel dran!

Wir fordern eine sofortige Stellungnahme und Aufstellung der Container!

Ihr Schulelternbeirat

Neuer Schulelternbeirat

Dürfen wir uns vorstellen!

Ihr Schul-Eltern-Beirat für dieses Schuljahr 2019/2020 in der Münzenbergerschule

Genia Hauser & Anja Volkardt & Sabine Balk & Ali Duru

Bei Fragen, Ideen, positiven Dingen aber auch Sorgen einfach melden.

Unsere Kontaktdaten finden Sie immer auf der Seite des Schulelternbeirats.

Frühjahrsputz

Der Frühjahrsputz in unserer Münzenbergerschule war ein voller Erfolg!

Die Fahrzeuge haben Luft und sind einsatzbereit, der Garten hatte sehr viele fleißige Hände. Sogar die Garteneingangstür erhielt neue „Farben“.
Der Zaun und die Figuren wurden aufgefrischt und unsere Blumenkästen sind für die Sonne und zum anschauen bereit.

Danke an die fleißigen Kinder, Eltern, Lehrerinnen, Unterstützer und Essenspender :-)!

Anja Volkardt

Helau an der Münzi

Am 05.03.2019 wurde unsere baufällige Turnhalle in ein Fastnachtszelt verwandelt. Bunte Luftballons, tolle Musik und grandiose Stimmung durften die Schülerinnen, Schüler und Lehrer genießen. Ein lautes HELAU brachte bis zu 75,6 dB ! Die Süßigkeiten haben ihren Platz in den sammelnden Händen gefunden. Danke an die fleißigen Eltern, die den Faschingstag intensiv mitgestaltet haben und die offensichtlich auch viel Spaß hatten. Eine gemeinsame Erinnerung für ALLE, so macht Fasching Spaß.

HELAU Münzi

Anja Volkardt

Weihnachtspäckchen packen in der Münzenbergerschule

122 Päckchen dürfen ihre Reise in die Ukraine, Rumänien und Bosnien antreten! Wir bedanken uns für die vielen Sachspenden, den fleißigen Händen und bei der „Schlittenfahrerin“, die die vielen Päckchen (nach gemeinsamen Verladen mit den Schülern), zur Sammelstelle gefahren hat!

Es war wieder eine schöne Aktion und Kinderzukunft.de sagt „Danke“, dass unsere Münzi wieder einen so großen Beitrag dazu geleistet hat.

Einen schönen 1.Advent wünschen
das NASCHU Team, der Förderverein und der SEB!

Gallery not found.