Verlässliche Schule

Wenn Lehrerinnen oder Lehrer erkranken oder sich fortbilden, fällt trotzdem in der Zeit von der 1. bis zur 4. bzw. 5. Stunde (also von 8:00 – 11:30 Uhr/12.30 Uhr) kein Regel -Unterricht aus. Wir arbeiten in diesen Fällen mit Vertretungskräften, welche die Schüler und Schülerinnen dann unterrichten bzw. betreuen.

Die Vertretung von Förderkursen ist grundsätzlich abhängig von unseren allgemeinen Betreuungsmöglichkeiten. Sollten wir keine Vertretung einrichten können, steht den Kindern für die 1. Stunde bis 8.45 Uhr die Frühbetreuung in der ESB zur Verfügung.

Grundsätzlich werden Sie über aktuellen wie längerfristigen Unterrichtsausfall über die Postmappe informiert!