Verschiebung des Schnuppertags

Aktuelle Information von Freitag, 20.03.2020

Liebe Eltern der kommenden 1. Klassen

Der Schnuppertag, der für den 22.04.2020 an der Münzenbergschule geplant war, fällt auf Grund der aktuellen Situation aus!

Der voraussichtliche Nachholtermin liegt in der Zeit vom 11.05.2020 – 15.05.2020.
Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen!

Ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Iris Braun
Schulleiterin

Lernportale im Netz (16.03.2020)

Liebe Eltern,

Sie sind zurzeit sehr gefordert. Kinder müssen betreut werden und Sie werden versuchen, das häusliche Lernen Ihrer Kinder ohne Klassenlehrer*innen so gut wie möglich zu unterstützen.

Die Klassenlehrer*innen haben Ihren Kindern bereits Arbeitshefte und Lernmaterialien mitgegeben. Natürlich kann das häusliche Lernen normalen Unterricht mit Lehrer*innen nicht ersetzen.

Im Internet gibt es zahlreiche Seiten, die Kinder beim Lernen in allen Altersstufen unterstützen.
Wir haben hier für Sie einige Seiten zusammengestellt, die wir für pädagogisch sinnvoll halten. Hier finden Sie Lernangebote für Ihre Kinder, die verständlich und altersgerecht angeboten werden.

Bitte denken Sie daran, dass Ihre Kinder nicht „alleine“ ohne Ihre Unterstützung im Internet „unterwegs“ sein sollten. 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Elmar Rothe i.A. der Schulleitung

Bitte beachten Sie, dass einige Seiten im Moment stark belastet sind, weil viele Kinder in Deutschland auf diesen Seiten lernen möchten!

Römerstadtschule nach Lern-Themen geordnet

www.grundschulkoenig.de

https://www.planet-schule.de/

http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/ Wissenskarten für verschiedene Themen

anton.app (Hier kannst du ausgewählte Themen in Deutsch Mathe üben)

www.seitenstark.de   – Suchmaschine und Mitmachen

www.blinde-kuh.de  – Suchmaschine, Spiele, Videos und mehr

www.fragfinn.de  – Suchmaschine, Spiele, Videos und mehr

www.helles-koepfchen.de  – Suchmaschine, Nachrichten, Spiele und mehr

www.klick-tipps.net/ – Suchmaschine, Wissen und Mitmachen

www.kindersache.de  – Nachrichten, Kinderrechte und Wissen

www.baeren-blatt.de – Nachrichten und mehr

www.news4kids.de – Nachrichten, Spiele und mehr

Wissen und mehr:

www.grundschulwiki.de  – Kinderlexikon

www.wasistwas.de  – Wissen

www.geolino.de  –  Wissen und Mitmachen

www.kinderzeitmaschine.de  – Wissen: Geschichte, Die Welt früher

www.najuversum.de  – (NaBu Jugend) Wissen: Natur und Naturschutz

www.kids-and-science.de  – Wissen: Experimente und mehr

www.tierchenwelt.de  – Wissen: (Haus-)Tiere

www.klexikon.de – Kinderlexikon

www.kidsweb.de  – Basteln und mehr

http://www.labbe.de/zzzebra/  – Webmagazin: Mitmachen, Wissen und mehr

www.kindernetz.de/oli/tierlexikon/ – Tierlexikon

www.klexikon.de – Kinderlexikon

www.kidsville.de – Mitmachstadt im Internet

www.rossipotti.de – Literaturlexikon

 

 

 

Absage Termin für die Schulanmeldung (16.03.2020)

Liebe Eltern,

eigentliche wäre in der nächsten Woche der Termin für die Schulanmeldung Ihres Kindes.

Da die Schule wegen der Corona – Krise geschlossen ist, findet die Schüleranmeldung vorerst nur in schriftlicher Form statt:

Bitte senden Sie uns die gewünschten Unterlagen (die Formulare wurden Ihnen schon zugesandt) zur Schulanmeldung bis zum 03.04.2020 zu oder werfen Sie diese direkt in den Schulbriefkasten.

      • Die ausgefüllte Anmeldung (bitte dringend leserlich schreiben)
      • Kopie der Geburtsurkunde
      • Ein Foto Ihres Kindes (Größe eines Passfotos)

Wir werden Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen, wenn sich die Lage wieder gebessert hat.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie diese unsichere Zeit gesund und zuversichtlich überstehen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Iris Braun
Schulleiterin der Münzenbergerschule

Diese Information als PDF.

Schließung der Münzenbergerschule ab Montag, 16.03.2020 (Update)

Liebe Eltern,

Die Schulleitung der Münzenbergerschule hat in Zusammenarbeit mit der Erweiterten Schulischen Betreuung folgende Regelung für die Zeit ab Montag, 16.03.2020 festgelegt:

Damit alle Kinder in der Lage sind, häusliche Schulaufgaben zu erledigen, gibt es am Montag, 16.03.2020 die Möglichkeit, um 9.00 Uhr im jeweiligen Klassenraum Schulmaterial und Arbeitshefte bei den Klassenlehrer*innen abzuholen.

Wir bitten Sie, Ihr Kind nicht mit in die Klasse zu begleiten. Der Abholvorgang wird maximal 20-30 Minuten dauern.

Eine Notbetreuung wird nur für Kinder angeboten, deren Eltern einer in der Verordnung genannten Berufsgruppe angehören.

Die Notbetreuung ist wie folgt geregelt:

7.30 Uhr – 11.30 Uhr, 1. + 2. Klassen, und die Vorklasse

7.30 Uhr – 12.30 Uhr, 3. + 4. Klassen.

Danach gehen auch die Kinder in die Horte oder nach Hause.

Bitte informieren Sie sich persönlich über die Notfallbetreuung Ihres Hortes!

Sollten Sie am Montag, 16.03.2020 die Notbetreuung benötigen, bitte schreiben Sie uns bis Sonntag, 17.00 Uhr eine E –Mail an die Poststelle der Münzenbergerschule mit Angabe Ihres Berufes: poststelle.muenzenbergerschule@stadt-frankfurt.de

Für unsere weitere Einsatzplanung ist es wichtig, bis Montag, 12.00 Uhr zu wissen, ob und wann Sie die Notbetreuung ab Dienstag, 17.03.2020 in Anspruch nehmen müssen. Bitte informieren Sie zur Sicherheit auch noch die jeweilige Klassenlehrkraft.

Da die Betreuung streng geregelt ist, benötigen wir eine Arbeitsbescheinigung Ihres Arbeitgebers. Ausnahmen zu gestatten ist der Schule nicht erlaubt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Kinder nach Hause schicken werden, wenn Sie als Eltern nicht den „besonderen Berufsgruppen“ angehören.

Link bezüglich der Berufsgruppen, für deren Kinder eine Betreuung stattfinden muss:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2/umgang-mit-corona-schulen

https://soziales.hessen.de/sites/default/files/media/2020-03-13_zweite_verordnung_zur_bekaempfung_des_corona-virus_kita_und_schule.pdf

Iris Braun
Schulleiterin

Diese Information als PDF.

Aktuelles zu Corona (13.03.2020)

Liebe Eltern,

nach den sich überschlagenden Nachrichten bezüglich Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus und daraus resultierende Schulschließungen in Halle, im Saarland und jetzt auch in Bayern, Niedersachsen und Bremen sind mit Sicherheit einige Unsicherheiten und Fragen bei Ihnen aufgekommen.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es in Hessen bzw. für die Stadt Frankfurt noch keinen Entschluss bezüglich einer Schulschließung. Bisher wurden wir als Schulleitung lediglich aufgefordert, entsprechende Hygienemaßnahmen zu kommunizieren und ab heute auf Kinobesuche, Museumsbesuche und dergleichen zu verzichten. Weitere Maßnahmen wurden noch nicht beschlossen.

Auf der Homepage werden Sie alle aktuellen Informationen, die wir als Schulleitung erhalten, lesen können. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme werden wir ab heute mit den Schülern täglich den Schulranzen mit allen wichtigen Arbeitsmaterialien packen, um für eine mögliche Schulschließung vorbereitet zu sein.

Mit freundlichen Grüßen

Iris Braun
Schulleiterin

Diese Seite als PDF